Impressum / AGB

Impressum:

Angaben gemäß § 5 TMG:

Vivien Lehmann-Rajs
KörperGeist Zentrum für ganzheitliche Gesundheit
Hüttengasse 53 a
69253 Heiligkreuzsteinach

Kontakt:

Telefon: +49 (0) 172 62 888 11
E-Mail: vivileray@gmx.de

Steuernr.

Steuer-Identifikationsnummer:
32270/ 26200

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

Vivien Lehmann-Rajs
KörperGeist Zentrum für ganzheitliche Gesundheit
Hüttengasse 53 a
69253 Heiligkreuzsteinach

Streitschlichtung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr.
Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum.

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Gestaltung & Fotografie
DAVID | Grafik & Fotografie

Weitere Fotos: 
www.fotolia.com

______________________________________________________________________________

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Anmeldungen, auch telefonisch oder per E-Mail sind verbindlich und können bis 14 Tage vor Kursbeginn kostenlos storniert werden. Ab dem 7. Tag vor Kursbeginn werden bei Stornierung 50%, ab dem 3. Tag vor Kursbeginn 80% der Teilnahmegebühren berechnet. Nach Vereinbarung kann die Gebühr auf einen weiteren Kurs angerechnet werden.

Bei Abbruch eines Kurses werden bei Vorlage einer ärztlichen Bescheinigung versäumte Kursstunden bis zu 80% gutgeschrieben.

Kurseinstieg:

An Lu Jong Kursen kann jederzeit – als Quereinstieg teilgenommen werden. Ein Block besteht aus 8 Einheiten. Der Kurs muss nicht zwingend an einem Stück besucht werden und kann an individuellen Tagen besucht werden.

Aktuell wird aufgrund der Corona Regelung darauf hingewiesen, dass die Teilnahme zu anderen Kurszeiten abgesprochen werden müssen. Nur so ist es möglich die Teilnehmeranzahl einzuhalten.

Tog Chöd Kurse werden als ein Kursblock angeboten.

Tsa Lung Kurse können je nach Erfahrungsgrad auch quer besucht werden.

Mediationskurse / Chanting Abende werden bekannt gegeben und können vorerst nicht mehr frei besucht werden.

Für die Teilnahme an Workshops sowie Yoga-Reisen, werden ab der Anmeldung bis spätestens 10 Wochen vor dem Veranstaltungstermin 50% der Teilnahmegebühr fällig. Es gelten die allgemeinen Stornierungsregeln, wie bei allen Kursen im Allgemeinen. Nach Anmeldung erhalten Sie Anmeldebestätigung per Email, worin alles beschrieben ist.

Teilnahmegebühren für die Kurse sind spätestens am ersten Kurstag fällig. Jedoch sind derzeit Überweisungen erwünscht.

An gesetzlichen Feiertagen Baden-Württemberg sowie in den Schulferien bleibt das Yogazentrum geschlossen.

Aus aktuellen Hygienegründen kann KörperGeist (vorerst) keine Matten, Decken und Meditationskissen mehr zur Verfügung stellen. Auch sind alle Teilnehmer-innen dazu angehalten die allgemeinen Hygienevorschriften nach der Landesverordnung einzuhalten:

Abstand < = > Anstand

Der/Die Yogalehrer/in haftet nicht für materielle oder immaterielle Schäden, die durch die Kursteilnahme entstehen. Dies gilt nicht, soweit ein Schaden auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Vertragsverletzung seitens KörperGeist beruht. Für abgelegte Kleidungsstücke und mitgebrachte Gegenstände übernimmt KörperGeist keine Verantwortung. Dies gilt auch, wenn ein besonderer Raum zum Umkleiden zur Verfügung steht. KörperGeist übernimmt keine Gewähr dafür, dass dem Teilnehmer die Kosten des Kurses von einem Kostenträger (z.B. Krankenkasse) ganz oder teilweise erstattet werden.

II. Rechtlicher Hinweis

Aus rechtlichen Gründen wird hier darauf hingewiesen, dass der Besuch der Yogakurse sowie Einzelcoachings und Beratungen keine ärztlichen Behandlungen oder Therapien ersetzen.

Die angebotenen Beratungsmethoden können nicht die medizinische Heilbehandlung durch Diagnose oder Therapie eines Arztes, Psychiaters, Psychotherapeuten oder eines Heilpraktikers ersetzen. Es werden keine Diagnosen erstellt noch physische oder psychische Beschwerden und Erkrankungen behandelt. Diese Tätigkeit ist nicht heilend, sondern gesundheits- und entspannungsfördernd. Die Begleitung dient der Anregung von den lernorientierten und entwicklungsunterstützenden Prozessen sowie als Unterstützung zur Selbsthilfe.

Sie sollten daher weder eine medizinisch erforderliche Untersuchung oder Behandlung durch Diagnose oder Therapie eines Arztes unterlassen oder unterbrechen, noch sollten Sie die Einnahme der verordneten Medikamente eigenmächtig ohne Rücksprache mit dem behandelnden Arzt beenden. Für ein solches Verhalten wird keine Haftung übernommen und unterliegen strikt Ihrer Eigenverantwortung.

Bei Zweifeln, ob die Inanspruchnahme der Angebote die Wirksamkeit einer medizinischen Behandlung beeinträchtigen können, sollte Sie vor Beginn eines Kurses oder einer Einzelberatung durch meine Person Rücksprache mit Ihrem behandelnden Arzt nehmen. Es liegt in Ihrer eigenen Verantwortung und alleinigen, freien Entscheidung, die Beratung entsprechend meinem Angebot durchzuführen, fortzusetzen bzw. abzubrechen.

II. Haftungsausschluss

Es wird im Rahmen einer beratenden Tätigkeit eine Haftung für solche Schäden ausgeschlossen, die fahrlässig entstanden sind und bei denen weder das Leben noch der Körper oder die Gesundheit betroffen sind.

III. Jugendliche

Jugendliche unter 18 Jahren können Kurse & Beratungen nach Absprache und mit vorheriger Zustimmung der Erziehungsberechtigten in Anspruch nehmen.